Die aktuellen Tabellen und Schnittlisten finden Sie ab sofort unter Mein-Klub oder HIER.

Veranstaltungen

Jugend
Ländervergleich der U18 Jugend – Melvin Rohn mit 626 Kegeln
Geschrieben von: Karin Behr   

Beim diesjährigen Ländervergleich der U18-Jugend in Kaiserslautern wurden drei Spieler/innen des Verein Bamberger Sportkegler e. V. vom BSKV nominiert. Bayern erreichte in der Gesamtwertung den 3. Platz mit 5092,65 Punkten hinter den Landesverband Sachsen mit 5141,3 Punkten und Thüringen mit 5106,6 Punkten.

Weiterlesen...
 
U18m: Erstes Heimspiel gewonnen
Geschrieben von: Karin Behr   

Bei ihrem ersten Heimspiel in der U18-Bayernliga in der noch frischen Saison konnten die Bamberger mit einem eindeutigen 6 : 0 (13,5:2,5 SP) und 2144 zu 2010 Kegel gegen die Unterfränkischen Konkurrenten des KV Bad Neustadt u. U. punkten.

 

Weiterlesen...
 
U18m: Saisonstart geglückt
Geschrieben von: Karin Behr   

 

Einen eindeutigen Sieg mit 1 : 5 Mannschaftspunkten konnte die U18-Auswahlmannschaft des VBSK bei Ihrem ersten Punktespiel in Regensburg einfahren.

Weiterlesen...
 
U14- & U18 Bezirksmannschaftsmeisterschaften 2014
Geschrieben von: Karin Behr   

SG Victoria/Melkendorf Bezirksmannschaftsmeister 2014

Auf der 4-Bahnenanlage des FC Eintracht Bamberg 2010 fanden die diesjährigen Bezirksmannschaftsmeisterschaften der U14- und U18-Jugend statt. Die Bezirksklassenmeister aus den Kreisen Nord, Ost, Süd und West spielen hier den Oberfränkischen Mannschaftsmeister aus.


U18-Bezirksmannschaftsmeisterschaften

 

Die SG Victoria/Melkendorf holte sich den Titel mit 1672 Kegeln. Für die Süd-Mannschaft spielten Julia Geck 423 Kegel, Kevin Schöler 379 Kegel, Franziska Geck 425 Kegel und Florian Seiler 415 Kegel. Silber ging an die SG Speichersdorf/Weidenberg mit 1627 Kegel. Das Treppchen vervollständigte die SG Helmbrechts/Hof mit 1591 Kegel. Die SG Baur/ESV Lif erzielten 1512 Kegel.

hinten von links: Kevin Schöller, Florian Seiler, Trainier Franz Reuther
vorne von links: Franziska Geck, Julia Geck

Ergebnisse U18

U14-Bezirksmeisterschaften

Bei den jüngsten Akteuren holte sich der SKC Adler Eichenhüll den Titel. Mit 1522 zu 1389 konnten diese dem TSV Ebermannstadt die nötigen Holz abnehmen. Für Ebermannstadt verbuchte Marco Edelmann gute 359 Kegel in der Startformation. Sein Teamkollege Daniel Betz verzeichnete für sein Team 332 Kegel. Im Schlussduo wurden Tim Schnitzerlein und Daniel Bernard eingesetzt. Mit 342 Kegeln konnte Tim Schnitzerlein ein gutes Ergebnis verbuchen. Daniel Bernard konnte dies mit 356 Kegeln sogar noch toppen.

 

Ergebnisse U14

 

 

 
U14 weiblich fährt zur DJM
Geschrieben von: Karin Behr   

Die U14 weiblich qualifizierte sich

-durch eine überzeugende Vorstellung am Finaltag der Bayernliga mit einem 1. Platz -

als zweitplatzierte Mannschaft in der Bayernliga zu den

Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften 2014 in Augsburg.

 

Bildbeschreibung:

Jessica Corintan, Gerhard Wölflein, Jennifer Weber

Alina Wein, Lena Seibel, Michelle Kleinhenz

es fehlt: Hannah Schauer (verletzt)

 

Weiterlesen...
 
U18 männlich 3. Bayerischer Meister
Geschrieben von: Karin Behr   

An ihrem letzten Spieltag in der Bayernliga der U18 männlich wurden die Bamberger zusammen mit dem KV München (Bayerischer Mannschaftsmeister 2014) vom Vizepräsident Sport Stefan Nowak als 3. Bayerischer Mannschaftsmeister 2014 geehrt. Mit 2360 zu 2292 Kegel mussten die Bamberger zwar gegen den starken Münchnern klein bei geben, konnten aber mit einer guten Mannschaftsleistung überzeugen.

 

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 14